Was wir machen

Strategieberatung

Organisationen müssen sich ständig neu hinterfragen, sich anpassen und neu ausrichten. Dafür braucht es attraktive Visionen und eindeutige, für alle verständliche Handlungsziele. Wir entwickeln gemeinsam mit unseren Kunden ein Bild der Zukunft.

Eine erfolgreiche Vergangenheit ist kein Garant für künftigen Erfolg

Aufgrund politischer, ökologischer und ökonomischer Herausforderungen müssen sich Organisationen ständig neu hinterfragen. Die bisherige Arbeit, die gesellschaftliche Rolle oder das Auftreten muss ggf. angepasst und/oder neu ausgerichtet werden. Dafür braucht es attraktive Visionen und eindeutige, für alle verständliche Handlungsziele. Doch das klingt oftmals leichter, als es in der praktischen Umsetzung ist.

 

Gemeinsam mehr erreichen

Bei wichtigen Entscheidungen wollen verschiedene Akteure gezielt eingebunden werden. Veränderungsprozesse müssen deshalb für alle transparent sein und akzeptiert werden. Dies erfordert eine hohe Sensitivität allen Beteiligten gegenüber. In einem partizipativen und kreativen Prozess entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden ein Bild der Zukunft. Dabei bauen wir auf die Erfolgsgeschichten Ihrer Organisation auf. Unter Mitwirkung aller Beteiligten erarbeiten wir daraufhin neue Ziele und definieren gemeinsam den Weg dorthin.

 

Warum Syspons?

 

Ein konkretes Beispiel

 „Wir müssen unsere strategische Ausrichtung an die Veränderungen der digitalen Arbeitswelt anpassen!“ Mit diesem Anliegen wandte sich die Leitung einer Organisation an uns. Insbesondere das Fehlen von Fachkräften und der Mangel an digitalen Innovationen hatten dazu geführt, dass die aktuelle Strategie der Organisation keine Orientierung mehr für zukünftige Prioritäten geben konnte. Das Leistungsangebot wurde bereits nicht mehr wie gewohnt nachgefragt und Unsicherheit über die zukünftige Ausrichtung verbreitet sich. Mit dem Führungskräfteteam entwickelten wir daher im ersten Schritt ein gemeinsames Leitbild und definierten konkrete Ziele. Diese strategische Richtung haben wir in Szenarios und Optionen überführt und die anschließende Umsetzung begleitet. Auf Großveranstaltungen mit allen Mitarbeiter*innen wurden Impulse gesammelt und Ziele und Optionen kritisch zur Diskussion gestellt. Als Ergebnis wurde eine neue Strategie verabschiedet, mit der sich alle Teile der Organisation in einem hohen Maße identifizieren konnten.