Was wir machen

Data Science und digitale Lösungen

Mit unserer Data Science Expertise helfen wir unseren Kunden, Antworten auf Ihre Fragen und Lösungen für Ihre Probleme zu finden. Hierfür sammeln, verarbeiten, verknüpfen und analysieren wir komplexe Datensätze, um mit aussagekräftigen Ergebnissen Diskussionen zu moderieren oder Entscheidung zu treffen.

Antworten und Lösungen finden - mit Data Science

Wirkt meine Strategie? Greift die Intervention? Wie steigere ich die Motivation meiner Beschäftigten? Wie wirke ich auf mein Umfeld? Die Fragen, die Entscheidungsträger*innen umtreiben, sind vielfältig. Mit unserer Data Science Expertise helfen wir unseren Kunden, Antworten auf Ihre Fragen und Lösungen für Ihre Probleme zu finden. Hierfür sammeln, verarbeiten, verknüpfen und analysieren wir komplexe Datensätze, um mit aussagekräftigen Ergebnissen Diskussionen zu moderieren oder Entscheidung zu treffen. Grundlage für unsere Arbeit mit Daten ist stets ein robustes Datenschutzkonzept.

Wir begleiten Sie

Als erfahrene Organisationsberater*innen hört unsere Arbeit nicht nach der Datenauswertung auf. Wir begleiten unsere Kunden in Ihren Veränderungsprozessen und entwickeln interaktive Analyse-Tools für eine datenbewusste Organisationskultur.

Warum Syspons?

Ein konkretes Beispiel

 „Wir wollen mehr aus unseren Daten lernen!“ Mit diesem Anliegen beauftragte uns ein internationales Personalentwicklungsinstitut. Ziel des Projektes war es, die Daten der Organisation zu systematisieren, auszuwerten und den Entscheidungsträgern dynamisch in Steuerungscockpits bereitzustellen. Dafür entwickelten wir eine Anwendung, über die die Rückmeldungen der jährlich 12.000 Teilnehmer*innen online erhoben, automatisch ausgewertet und analysiert werden konnten. Hierbei haben wir unsere Data Science Kompetenzen von der Datenerhebung bis zur datenbasierten Entscheidungsfindung eingebracht. Daher verknüpfte unsere Anwendung verschiedene Datenquellen, ermöglicht Datenerhebungen in unterschiedlichen Formaten und auf verschiedenen Endgeräten und erstellte dynamische Berichte mit relevanten Steuerungskennzahlen. Im Ergebnis konnten bislang ungenutzt gebliebene Datensätze für die Verbesserung der Qualität und Steuerung herangezogen werden, ohne dass hierfür ein Mehraufwand innerhalb der Organisation entstand.